Lage: Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Berlin und Sachsen-Anhalt
Länge: 334 km

Die Havel ist der längste rechtsseitigte Nebenfluss der Elbe im Norden Deutschlands. Sie entspringt in Mecklenburg-Vorpommern, durchfließt Brandenburg, Berlin und Sachsen-Anhalt und mündet in die Elbe. Der größte Nebenfluss der Havel ist die Spree, die an Ihrer Mündung mehr als doppelt so viel Wasser wie die Havel selbst führt.

Weitere Links:
http://www.werder-havel.de/
http://www.faszination-havel.de/
http://www.havelradweg.de/

Textquelle:
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Havel aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung (de)).
Bildquelle:
By Botaurus (own work (26.04.2007)) [Public domain], via Wikimedia Commons


Impressum | Datenschutz | Rechtliches

Unternehmensdarstellung - Engelhard Arzneimittel GmbH & Co. KG

Engelhard Arzneimittel GmbH & Co. KG

Wir sind ein modernes, mittelständisches Pharmaunternehmen mit Sitz im Rhein-Main-Gebiet. Unser Portfolio umfasst bewährte Produkte unter anderem gegen Atemwegs- und Hauterkrankungen, Aufmerksamkeitsstörungen und Verdauungsprobleme.

Im In- und Ausland nehmen unsere Präparate marktführende Positionen ein. Durch stetige zielgerichtete Forschung mit innovativen Produktentwicklungen haben wir uns zu einem leistungsfähigen Pharmahersteller entwickelt, dessen Name für hochwertige Arzneimittel steht. Zur Zeit beschäftigt das Unternehmen 480 Mitarbeiter/innen.

Adresse & Kontaktdaten

Engelhard Arzneimittel GmbH & Co. KG
Herzbergstraße 3
61138 Niederdorfelden
Telefon: +49 6101 5392694
E-Mail: bewerbung@engelhard.de
Homepage:

Aktuelle Jobs bei Engelhard Arzneimittel GmbH & Co. KG

Mitarbeiter (m/w/d) im Arztaußendienst

Brandenburg - teil. Berlin - Sachsen Anhalt (M20)
Engelhard Arzneimittel GmbH & Co. KG
Position: Fachkraft
Einsatzort(e): Brandenburg, Berlin, Sachsen Anhalt
Beschäftigungsbeginn: ab sofort
Lädt...